Menu

Schaffhauser Gottesdienste in Radio und Fernsehen

Neuhausen Heilig Kreuz<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-sh.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>1242</div><div class='bid' style='display:none;'>59498</div><div class='usr' style='display:none;'>330</div>
Neuhausen Heilig Kreuz
Am Sonntagmorgen während der Corona-Krise senden Radio Munot um 9 Uhr und das Schaffhauser Fernsehen um 10 Uhr Gottesdienste der Schaffhauser Landeskirchen. Im Internet sind sie aufrufbar ab 11 Uhr. Ebenso kommenden Karfreitag.
Die Sendungen der Landeskirchen sind ab Sonntag 11 Uhr unter der jeweiligen Veranstaltung aufrufbar. Sie werden angezeigt unter www.ref-sh.ch und www.schaffhauserkirchen.ch.
Weitere Gottesdienste finden sich auf den Homepages der Kirchen und Kirchgemeinden. vgl. auch www.schaffhauserkirchen.ch.
Archiv mit den Podcasts der Sendung.

Kirche zu Gast in Radio und Fernsehen
Sonntag 5. April
Nächsten Sonntag 5. April feiern die Kirchen Palmsonntag. Bei Radio Munot im Gottesdienst um 9 Uhr fordern Pfarrerin Dorothe Felix und Pfarrer Peter Vogelsanger aus der reformierten Kirchgemeinde Schaffhausen-Herblingen die Zuhörenden heraus: «Sei wie ein Esel».

Um 10 Uhr sendet das Schaffhauser Fernsehen die Aufzeichnung aus der Heilig Kreuz Kirche in Neuhausen mit Pastoralraumleiter Josif Trajkov und der Pfarreiseelsorgerin Andrea Honegger, virtuos begleitet auf der Orgel von Johannes Lienhart. Die Kollekte wird für die Hilfe von Fastenopfer auf Haiti gesammelt. Kollekte Fastenopfer (Vermerk Haiti)


Karfreitag 10. April und Ostern 12. April
Karfreitag als Todestag von Jesus Christus wird im Christentum auch mit der Botschaft der Erlösung und Versöhnung der Menschen mit Gott verbunden. Davon berichtet Pfarrer Markus Allenbach von der Evangelisch-methodistischen Kirche (Schaffhausen-Schleitheim-Büsingen) um 9 Uhr im Radiogottesdienst bei Radio Munot unter dem Titel «Die Versöhnung Gottes mit der Welt». Er knüpft dabei an den 2.Korintherbrief Kapitel 5, Verse 19 bis 21 an. Im Fernsehgottesdienst aus der Kirche Gächlingen um 10 Uhr mit Pfarrer Werner Näf und Marianne Näf steht ein anderer Brief des Apostels Paulus im Zentrum, den er an die Gemeinde in Ephesus geschrieben hat, Kapitel 2, Verse 16 und 17. An der Orgel wird der Gottesdienst von Maja van der Waerden begleitet zusammen mit Jaël Wyss an der Violine. Die Karfreitagskollekte geht an die Nothilfe auf Lesbos und in Syrien, zu der die Evangelisch-reformierte Kirche Schweiz aufruft. www.evref.ch

Der Ostermorgen beginnt schon in der Nacht um 21 Uhr mit der «Feier der Osternacht» aus der Kirche St. Maria in Schaffhausen live übers Internet. Dann folgt um 9 Uhr bei Radio Munot der Radiogottesdienst zum Thema «Ostern findet statt!» mit Pfarrer Urs Elsener vom Pastoralraum Schaffhausen-Reiat, der Lektorin Petra Hug, Trompete Ursula Rechsteiner und Orgel Christoph Honegger. Um 10 Uhr werden beim Schaffhauser Fernsehen eindrückliche Ausschnitte aus der Osternacht gezeigt und um 10.30 Uhr folgt ebenfalls im Schaffhauser Fernsehen die Ausstrahlung des Ostergottesdienstes aus der reformierten Kirche Beringen zum Thema «Aus dem Dunkel zum Licht» mit Pfarrer Dr. Joachim Finger, Ulrike Lüthi, Sozialdiakonie, Orgel Fabrizia Riederer, Violine Marcella Hallauer. Wer mag, stellt Brot und Wein oder Traubensaft bereit. Es gibt dazu eine Übersetzung in die Gebärdensprache. Die Osterkollekte geht an die Kinder- und Jugendarbeit in Tschechien. www.heks.ch

Nähere Angaben zum Ablauf - und Möglichkeit zu Rückmeldungen beim Veranstaltungshinweis:










Aufnahme & Produktion: Outstanding Events GmbH

Ähnlich

Sekretariat AK+SH
Vreny Goetz
Zelgstrasse 30
8212 Neuhausen

052 672 23 53

Verantwortlich für diese Seite: Schaffhauser Kirchen
Bereitgestellt: 05.04.2020